NACH 0:2 NOCH 2:2

B-Jugend: bei bestem Fussballwetter konnte man nach einem 0:2 noch ein Unentschieden am Samstag in Gröbenzell erreichen.

Kurz vor der Halbzeit stand es noch 0:0. Mit einem Dopppelschlag in Minute 39 und 40 stand es auf einmal 2:0 für Gröbenzell.

Nach der Halbzeit wollten die Jugnen Wilden noch mal alles geben. Man merkte, dass sie dran glaubten hier gewinnen zu können. So gelang es Patrick per Elfmeter in der 60. Minute zum 2:1 Anschlsstreffer. Mit einfachen Doppelpässen kam man immer wieder vor das Tor und konnte 10 Minuten vor Spielende durch Phillip das verdiente 2:2 erzielen. Die Trainer versuchten nun die Jungs noch mal zu pushen. Überacker aber versteckte sich nicht, blieb unbeeindruckt und sorgte immer wieder für Gefahr vor dem Gröbenzeller Tor.

Gegen körperbetont,spielende Gröbenzeller hielt man sehr gut mit. Dank einer tollen Moral konnte man nach dem 0:2 nochmal zurückschlagen und holt so noch ein Unentschieden.

Spieler: Sebastian, Ferdaus, Kilian, Jonas, Tobi, Matthias, Elias, Patrick, Valle R., Lukas H., Lukas B., Valle Sch., Benni, Sharif, Phillip

Dienstag, 9. Oktober: 19:00 Uhr Pokal zu Hause gegen Aich

Anmelden

Amazon Partner