Im letzten Spiel 2018 in Unterpfaffenhofen musste ein Sieg her, um die Herbstmeisterschaft einzufahren.

Nach anfänglich gutem Beginn mussten wir einen berechtigten 9 Meter hinnehmen und kamen so in Rückstand. Wenige Minuten später ein weiteres Gegentor zum späteren 0:2 Halbzeitstand.

Eine taktische Umstellung in der zweiten Halbzeit und damit mehr Offensive brachte uns ein schnelles Tor und kurz darauf den Ausgleich.
Durch die Aufrechterhaltung des Drucks auf das gegnerische Tor gelangen uns schließlich die Treffer zum 3:2 und 4:2.

Ein letztlich verdienter Sieg stand am Ende des Spieles für unsere Mannschaft zu Buche.

Niemals aufgeben und Kopf hoch ist das Resümee des Spiels....

Amazon Partner