8:0 Heimerfolg der B-Junioren

SG Rot-Weiß Überacker - SG Mammendorf / Maisach 8-0

Einen auch in der Höhe verdienten 8:0 Sieg konnte die U17 von Überacker im Heimspiel gegen die SG Mammendorf/Maisach erzielen.
Die Torschützen für die Jungen wilden waren Benjamin Schiller (2), Patrick Gruber (2), Lukas Hartl (1), Sharif Mamadkhel (1), Kilina Fischer (1), Valentin Schacherl (1)
Die ganze Woche merkte man der Mannschaft im Training an, das sie am Wochenende heiß auf die Punktspiele sind. Leider hatte unser Gegner während der Saison das Norwegermodell angemeldet und somit konnten die Trainer nur 13 Spieler im Spiel 9:9 einsetzen.

Bei besten Fußballwetter liefen die Jungs ein ….und wie es los ging….in der 10. Minute bekam Lukas den Ball am Strafraum und erziehlte das 1:0. Fünf Minuten später erhöhte Benni sogar auf 2:0. In der 26. Minute nutze Sharif dann einen Fehler der gegnerischen Abwehr aus und brauchte nur noch zum 3:0 einschieben. Kurz vor dem Pausenpfiff war dann Kilian dran und erhöte auf 4:0.
Die zweite Halbzeit begann so wie die erste aufgehört hat . 5:0 und es hat wieder „gerumpelt“ sagte ein Zuschauer, als in Minute 45 Patrick einschob. Kurz danach belohnte sich Valentin "endlich" und markierte das 6:0 . In der 64. Minute war es dann wieder Patrick der mit einem Solo das 7:0 erzielte. Den Schlusspunkt und damit das letzte Tor der Partie setzte dann, wie sollte es auch anders sein, Benni.

Eine gute Mannschaftsleistung, Einsatzbereitschaft und harte Arbeit im Training wurden am Sonntag belohnt. Einzig allein das Auslassen von zahlreichen 100% Torchancen fehlte wieder einmal und somit hätte das Spiel noch ein viel höheres Endergebnis gehabt.

Nächstes Spiel Sonntag 21. Oktober bei den SpFrd Windach

Spieler: Sebastian, Tobi, Jonas, Ferdaus, Matthias, Patrick, Lukas, LB, Valle Sch., Kilian, Benni, Sharif

Anmelden

Amazon Partner