Gelungener Rückrundenstart: TSV Geltendorf : SG Überacker 0 : 3

C-Jugend - RWÜ - GelendorfBeim ersten Auswärtsspiel der Rückrunde traf man am Samstag auf den TSV Geltendorf.

Bei fast sommerlichen Temperaturen begannen die Jungen Wilden sehr dominant. Unser Mittelfeld störte den Spielaufbau der Geltendorfer von Beginn an. Man ließ dem Gegner fast keine Möglichkeiten zu unser Tor zu gefährden. Die Abwehr um Joni mit Tobi, Mathias und Ferdaus war sehr gut aufgestellt. Bereits in der 4. Minute traf Lukas mit einem sehenswerten Volleyschuss nach einer Ecke nur die Latte. In der 30. Minute stand Max nach einer Zidane-Finte alleine vorm Tor – leider direkt in die Arme des Heimtorwarts. 33. Minute wieder nur Latte durch LB und 1 Minute später rettete dann noch mal der Pfosten für unseren Gegner.

Halbzeit 0:0

In der 2. Halbzeit spielten fast nur noch die Jungs von Überacker. Endlich belohnten sich die Jungs für ihre Mühen nach einer Ecke. Es war die 40. Minute als Patrick das 1:0 für die Jungen Wilden erzielte. Nach einem berechtigten Elfmeter erzielte Patrick eiskalt das 2:0. Die Jungs spielten sich noch einige gute Chancen  heraus. So erzielte Valle in der 65. Minute das 3:0 für die Jungen Wilden der SG Überacker.

Fazit: Nach einem sehr guten Spiel mit viel Einsatz, Willen, Können und Mannschaftsgeist haben wir uns mit 3 Punkten belohnt. Weiter geht es kommendes Wochenende in Gröbenzell

Es spielten: Sebastian (TW), Tobi, Jonas, Mathias, Ferdaus, Elias, Kilian, Valle, Lukas, LB, Patrick, Max, Phillip und Manu

Anmelden

Amazon Partner