PATRICKS DOPPELPACK SORGT FÜR DEN AUSWÄRTSSIEG

Unsere B-Jugend hat ihr Auswärtsspiel bei den SpFrd Windach verdient mit 3:1 (2:1) gewonnen. Die Überackerer Treffer erzielten Kilan Fischer in der 5. Minute und Patrick Gruber zweimal in der 12. und 60. Minute.

Unsere B-Jugendlichen reisten am Sonntagvormittag nach Utting am Ammersee und das Team um Kapitän Sebastian war fest entschlossen einen Auswärtssieg zu holen.

Weiterlesen … PATRICKS DOPPELPACK SORGT FÜR DEN AUSWÄRTSSIEG

  • Erstellt am .

AH Überacker – AH Mammendorf 1:4

Nach der Absage des eigentlich geplanten Spiels gegen Aufkirchen fand sich mit der AH aus Mammendorf dann doch ein Gegner und die schon gepackten Fußballschuhe mussten an diesem Freitag nicht einsatzlos bleiben.

Nach den erfolgreichen letzten Partien fuhr man durchaus selbstbewusst nach Mammendorf. Das hitzig geführte Duell der vergangenen Saison noch im Hinterkopf wollten die Gäste aus Überacker auch dieses Mal ein gutes Spiel abliefern.

Weiterlesen … AH Überacker – AH Mammendorf 1:4

  • Erstellt am .

AH Überacker – FC Kollbach

Am Freitag den 05.10. waren kam die AH aus Kollbach nach Überacker. Um das Spiel mangels Spielern aus Kollbach nicht absagen zu müssen einigte man sich auf ein Spiel acht gegen acht.

Obwohl nur auf dem Kleinfeld gespielt wurde war die Partie durchaus sehenswert. Es war alles drin was ein gutes Spiel ausmacht. Schöne Spielzüge, Elfmeter und einige Tore der Heimmannschaft standen nach Abpfiff auf dem Spielberichtsbogen.

Weiterlesen … AH Überacker – FC Kollbach

  • Erstellt am .

Luxus RWÜ Plätze

Wenn man von einem Auswärtsspiel heimkommt, weiß man es umso mehr zu schätzen welche Wahnsinns Sportanlage und besonders welchen Luxus wir mit unseren Plätzen haben.

Die Mädels kennen nur große Plätze!

Deshalb war die Devise es technisch auf den kleinen Platz zu lösen.  

Tom meinte vorm Anpfiff zu den Mädels, auch aus der zweiten Reihe den Abschluss zu suchen.

Das hat sich Ruth nicht zweimal sagen lassen, mit einem schönen Fernschuss und kleiner Mithilfe der Torfrau erzielte sie in der 6. Spielminute die Führung.

Innerhalb von 7 Minuten fielen die Treffer zwei, drei und vier durch Elisabeth und Kaya mit einem Doppelschlag.  

Den Ehrentreffer des Gegners erzielten wir selber, unsere Torfrau Charlotta war an diesem Tag „nur“ durch ihre eigene Mitspielerin zu überwinden :-)

Auch in der zweiten Halbzeit hat sich das Spiel nicht geändert, im Gegenteil man merkte den Mädels an, jede wollte noch etwas zum Torverhältnis beitragen, in der 38. Spielminute erzielte Laura den Treffer Nummer 5 dieser Begegnung.  

Nachdem sich Lena im ersten Spiel verletzte und beim zweiten passen musste, wollte sie ebenfalls ihren Namen auf dieser Liste finden, der Eintrag erfolgte in der 42. Spielminute.  

Mit dem Abpfiff schaffte es Melina gerade noch auf die Liste, zuvor erzielte Kaya ihren dritten Treffer zum späteren Endergebnis 8:1.

Fazit: drei Siege in Folge, da war doch was Tom, oder???

  • Erstellt am .

NACH 0:2 NOCH 2:2

B-Jugend: bei bestem Fussballwetter konnte man nach einem 0:2 noch ein Unentschieden am Samstag in Gröbenzell erreichen.

Kurz vor der Halbzeit stand es noch 0:0. Mit einem Dopppelschlag in Minute 39 und 40 stand es auf einmal 2:0 für Gröbenzell.

Weiterlesen … NACH 0:2 NOCH 2:2

  • Erstellt am .

Anmelden

Amazon Partner